Jugendherberge Mittenwald

javascript:void(0);
/~/media/725A3FB37BD148F08136B42565874419.jpg
activeSlide-lightblue
Bergwanderurlaub mit Kindern in Bayern
Bergwanderurlaub mit Kindern in Bayern
javascript:void(0);
/~/media/DECBEAA4BC8E475D9FA2FE7CB48D314B.jpg
activeSlide-lightblue
Familienurlaub mit Gruppenwanderung im Karwendelgebirge
Familienurlaub mit Gruppenwanderung im Karwendelgebirge
javascript:void(0);
/~/media/079656ECE392461B9BAD25995883FD78.jpg
activeSlide-lightblue
Preiswerte Familienunterkunft im Karwendelgebirge mit Wandern
Preiswerte Familienunterkunft im Karwendelgebirge mit Wandern
javascript:void(0);
/~/media/67899D13CEC346C38E16913201B8A8B1.jpg
activeSlide-lightblue
Geführte Wanderungen für Familien in der Jugendherberge Mittenwald
Geführte Wanderungen für Familien in der Jugendherberge Mittenwald
javascript:void(0);
/~/media/7052083939FF41DCB536421DB290ED6B.jpg
activeSlide-lightblue
Familienwanderurlaub mit Hüttenübernachtung in Bayern
Familienwanderurlaub mit Hüttenübernachtung in Bayern
Print

Hüttentouren in der Karwendelregion

Von den Allgäuer Alpen bis zum Königssee bieten wir außergewöhnliche Bergerlebnisse für Familien in den bayerischen Jugendherbegen. Die Bergwelt erleben, am Wasser spielen, mit dem Rucksack unterwegs zur nächsten Hütte und von Berggipfeln aus weit in die Täler schauen.

icon_person_2 Programm der Reise

Betreutes Bergwandern oder Bergtrekking in der Karwendelregion zwischen Mittenwald und Innsbruck. Die kleinen, überschaubaren Familiengruppen werden von erfahrenen Gruppen- Leiter/Innen geführt. Genügend Kondition und Motivation für manchmal auch anstrengende Bergerlebnisse und eine funktionale Ausrüstung werden vorausgesetzt.
Abwechslungsreiches Programmangebot je nach Wetterlage und Gruppenzusammensetzung, Kartenmaterial: WK 323, 1:50 000; Karwendel Freytag & Berndt, aktuelle Ereignisse (Wetter, Weganlagen, Gruppensituation) können zu kurzfristigen Änderungen des Programms führen.

Bergtrekking und Bergflora (für Kinder ab 11 Jahre)

3 Tage in der Jugendherberge Mittenwald zum Eingewöhnen und 4 Tage Trekkingtour in ́das Karwendelgebirge und die Soiernberge, zu den schönsten Hütten, durch Bergtäler, vorbei an Almen und klaren Bergseen, von Hütte zu Hütte mit vollem Rucksack. Sowohl in der Umgebung der Jugendherberge als auch unterwegs im Hochgebirge suchen wir Pflanzen- Standorte und erfahren vieles über geheimnisvolle Kräuter und Giftpflanzen der Alpen. Alle Teilnehmer müssen während der Hüttentage, über mehrere Stunden, auch im steilen Gelände, den Rucksack selbst tragen (kein Rucksacktransport).

Bergwandern (für Kinder ab 8 Jahre)

4 Tage in der Jugendherberge Mittenwald zum Eingewöhnen und 3 Tage südl. Karwendel, hoch oben auf dem Solsteinhaus mit weitem Blick nach Süden zum Alpenhauptkamm oder umgeben von beeindruckenden Berggipfeln im schönen Talboden auf der Hallerangeralm. Bergwanderungen von der Jugendherberge aus bzw. der Hütte/Alm (Dauer ca. 2 bis 6 Std.) mit kleinem Tagesrucksack sowie Baden an Bächen und Seen, Spielen und Entspannen.

14.07. - 21.07.17 Trekking

Freitag: Anreise bis 17:00 Uhr, Samstag und Sonntag: Berg- und Badeerlebnisse rund um die Jugendherberge,
Montag: Aufstieg zur Hochlandhütte (AV-Hütte, 1623 m, ca. 3 Std., Übernachtung), Dienstag: Über Rehbergalm zur Krinner-Koflerhütte, 1395 m, ca. 3 - 4 Std. (Übernachtung), Mittwoch: Aufstieg Jägersruh und zum oberen Soiernhaus (AV-Hütte), 1611 m, ca. 4 - 5 Std. (2 Übernachtungen), Donnerstag: Tagestour mit Gipfelbesteigung, Freitag: Abstieg nach Krün ca. 3:30 Std., Rückfahrt zur Jugendherberge, Abreise.

19.08. - 26.08.17 Wandern mit Solsteinhaus (Tirol)

Samstag: Anreise bis 18:30 Uhr zum Abendessen,
Sonntag, Montag und Dienstag: Berg- und Badeerlebnisse rund um die Jugendherberge, betreutes Programm
Mittwoch: Zugfahrt nach Hochzirl, Aufstieg zum Solsteinhaus (1806 m, ca. 3 Std.), vom Bahnhof Hochzirl aus Rucksacktransport zur Hütte, die Tagestouren erfolgen mit leichtem Rucksack. 3 Übernachtungen Solsteinhaus.
Donnerstag und Freitag: Bergbesteigung und Alm Wanderung,
Samstag: Abstieg nach Hochzirl, Zug Rückfahrt nach Mittenwald, Taxibus zur Jugendherberge, Abreise gegen. 15.00 Uhr.

26.08. - 02.09.17 Wandern Hallerangeralm (Tirol)

Samstag: Anreise bis 18:30 Uhr zum Abendessen
Sonntag, Montag und Dienstag: Berg- und Badeerlebnisse rund um die Jugendherberge
Mittwoch: Zugfahrt nach Scharnitz (Tirol), Taxibus zur Kaltenalm, Aufstieg zur Hallerangeralm (1806 m, ca. 2 - 3 Std., ab Kastenalm Rucksacktransport zur Hallerangeralm), 3 Übernachtungen Solsteinhaus.
Donnerstag und Freitag: Bergwanderungen mit Gipfelbesteigung, die Tagestouren erfolgen mit leichtem Rucksack,
Samstag: Abstieg nach Scharnitz, Zug Rückfahrt nach Mittenwald, Taxibus zur Jugendherberge, Abreise gegen 15.00 Uhr.

Allgemeine Hinweise

Teilnahme nur für Familien und Alleinerziehende mit Kinder!

Bergwandern für Kinder ab 8 Jahren mit max. 14 Personen und 2 Gruppenleiter (ab 8 Personen)
Bergtrekking für Kinder ab 11 Jahren mit max. 12 Personen und 2 Gruppenleiter (ab 8 Personen)

In der Jugendherberge ist eine familiengerechte Unterbringung ab 3 Personen möglich, auf der Hütte gibt es nur Gemeinschaftsschlafräume ohne Geschlechtertrennung.

Verlängerungstage (ohne Programmangebot) gerne auf Anfrage in der Jugendherberge.

Wichtig!
Da manche Bergregionen und Berghütten auch im benachbarten Österreich (Tirol, Salzburg) liegen, empfehlen wir den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung.
Zusätzliche Informationen zu den Reiseangeboten mit mehrtägigen Hüttenaufenthalten und zur notwendigen Ausrüstung unter dem Reiter: "Reiseangebote" auf der Porträtseite der Jugendherbergen.

Letzte Rücktrittsmöglichkeit der Jugendherberge bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 4 Wochen vor Reisebeginn.
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Mittenwald
Alpiner Studienplatz

Buckelwiesen 7
82481 Mittenwald

Tel: +49 8823 1701
Fax: +49 8823 2907

mittenwald@jugendherberge.de


Leitung
Klaus Rosenberger

Preise & Termine

Bergwandern
26.08.17 - 02.09.17 (Hallerangeralm)

4 Ü/VP, 3 Ü/HP
8-15 Jahre: € 404,00 pro Person
ab 16 Jahre: € 454,00 pro Person

Leistungen

  • 3 bzw. 4 Übernachtungen mit Vollpension in der Jugendherberge, Frühstücksbufett "all you can eat", Lunchpaket für unterwegs, warme Abendmahlzeit vom Buffet mit Tischgetränk,
    4 bzw. 3 Übernachtungen im Gemeinschaftslager mit Halbpension auf der Berghütte
  • Bergtrekking und "Alpenflora" über Hochlandhütte, Krinner-Kofler Hütte zum Soiernhaus für Familien (Kinder ab 11 Jahre),
    Bergwandern zum Solsteinhaus oder zur Hallerangeralmfür Familien (Kinder ab 8 Jahre)
    Kursleitung,
    Rucksacktransport zum Solsteinhaus (ab Bahnhof Hochzirl) oder zur Hallerangeralm (ab Kastenalm),
    notwendige Fahrten (Taxi-Bus, Zug,)
    Eintritte vor Ort.
  • Nicht enthalten: Kurbeitrag, Hüttenschlafsack, zusätzliche Speisen und Getränke auf der Hütte

Teilnehmerzahl

Mindestens 8 Teilnehmer (Trekkingtouren max 12)
Maximal 14 Teilnehmer
Weiterempfehlen